Liebe Gäste,

Unsere Partner halten sich an alle gültigen Vorschriften der Regierungen, um Ihnen die maximale Sicherheit während Ihres Aufenthalts zu gewährleisten. Dazu gehören umfangreiche Hygienemaßnahmen, wie das Aufstellen von Desinfektionsspendern, die regelmäßige Reinigung und Desinfektion von Oberflächen und Räumen, Abstandsmakierungen in bestimmten Bereichen, Hinweisschilder usw. Ausführlichere Informationen dazu finden Sie HIER.
Im folgenden finden Sie Hinweise unserer Partner, die Sie als Gast am Reiseort direkt betreffen können. Bitte beachten Sie, dass sich diese kurzfristig ändern können und wir die Seite daher ständig aktualisieren.


Languedoc

• Regelmäßige Belüftung der Wohnungen
• Spülmaschinentabletten zur erneuten Reinigung des Geschirrs sind erhältlich
• Bettwäsche bitte bei Abreise in den dafuür vorgesehen Wagen legen
• Aufzüge dürfen nur von einer Person oder einer Familie/Gruppe benutzt werden.
• Die Sporthallen wurden neu eigeteilt, um eine Abstandseinhaltung zu garantieren; Nutzung der hydroalkoholischen Desinfektion
• Restaurants sind geöffnet.
• Die Schwimmbäder werden nach bestimmten Vorgaben geöffnet (verstärkte Desinfektion, Beschilderung, 1 Badegast für 4m²)
• Unsere Bambino-Tours Betreuung kann hier in diesem Jahr leider nicht stattfinden, der hauseigene "Kids-Club" bietet aber vorraussichtlich stundenweise Aktivitäten an.

Barritz

• Aufstellung hydro-alkoholischer Desinfektion mit der Bitte zur regelmäßigen Verwendung
• Eine Familieneinheit pro Tisch (maximal 10 Personen) und Mindestabstand von 1m zwischen den Tischen
• Tragen eines Mund-und Nasenschutzes in Innenbereichen und/oder wenn Abstandseinhaltung nicht möglich
• Kein Buffet (außer mit "Assistenz" durch Mitarbeiter), vorzugsweise Tischservice.
• Vorzugsweise kontaktlose Bezahlung
• Begrenzung der maximalen Anzahl an Personen, die sich gleichzeitig in Schwimmbädern und Wasserflächen aufhalten können.
• Unsere Bambino-Tours Betreuung kann hier in diesem Jahr leider nicht stattfinden

Hauseigene Animation

• Verringerung der Gruppenveranstaltungen: keine oder weniger Informationsveranstaltungen, stärkeres Programm im Freien, Einhaltung der Abstandsregelungen, individuelle sportliche Aktivitäten (keine Gruppensportaktivitäten).
• Programm maximal 10 Personen und Sicherstellung, dass der physische Abstand eingehalten wird.
• Das Tragen einer Maske ist für Aufsichtspersonen obligatorisch.

Hauseigener Kinderclub
• Möglichkeit der Temperaturmessung
• Beschränkung auf maximal 15 Kinder und durch Sicherstellung der Abstandseinhaltung
• Regelmäßiges Lüften, vor allem zwischen den einzelnen Aktivitäten
• Verstärkte Reinigung der Räume und der Spielplätze, zweimal täglich

Carcans

• Einweisung der Gäste
• Schwimmbäder sind geöffnet; Anpassung der Personenanzahl
• Restaurants sind geöffnet; Tisch pro Unterkunft/Familie; Begrenzung der Anzahl gleichzeitiger Gäste usw.
• Einrichtung eines „assistierten“ Dienstes am Buffet (verschiedene Auswahlmöglichkeiten von Gerichten oder Einzelportionen)

Carnoux

• Tragen eines Mund-und Nasenschutzes in geschlossenen, öffentlichen Räumen
• Swimmingpools und andere Einrichtungen werden offen sein (immer unter der Voraussetzung der Abstandseinhaltung)
• Bars und Restaurants sind geöffnet.
• Strände sind generell geöffnet; jede Region handhabt dieses aber individuell (Personenanzahl, Öffnungszeiten etc.)

Richelieu

• Kur-und Sporträume werden während der gesamten Sommersaison geschlossen sein, wobei bisher kein Eröffnungstermin vorgesehen ist.
• Fürs Frühstück wird es eine „Frühstücksbox“ geben, die an der Rezeption abgeholt wird.
• Schwimmbäder werden gemäß den Anweisungen der regionalen Gesundheitsbehörde geöffnet sein.

Deauville

Tragen eines Mund-und Nasenschutzes im geschlossenen, öffentlichen Räumen
• Swimmingpools und andere Einrichtungen werden offen sein (immer unter der Voraussetzung der Abstandseinhaltung)
• Bars und Restaurants sind geöffnet.
• Strände sind generell geöffnet; jede Region handhabt dieses aber individuell (Personenanzahl, Öffnungszeiten etc.)

Mas Fonrouge

• Abstandseinhaltung von 1 Meter
• Keine gemeinsamen Mahlzeiten
• Stühle werden markiert und müssen auf den Terrassen jeder Wohnung stehen bleiben
• Abreise um 10 Uhr, damit genug Zeit für verstärkte Reinigung der Unterkünfte stattfinden kann.
• Keine Ankunft vor 14 Uhr (Unterkunft ist spätestens um 16 Uhr fertig)
• Schwimmbäder sind geöffnet
• Der Pool ist geöffnet; max. 20 Personen; Liegestühle wurden vom Beckenrand entfernt.
• Reservierungen für das hauseigene Restaurants sind erforderlich.
• Bars, Restaurants und Museen in der Gegend sind geöffnet.
• Strände sind geöffnet.

Morgat

• Tragen eines Mund-und Nasenschutzes in geschlossenen, öffentlichen Räumen
• Swimmingpools und andere Einrichtungen werden offen sein (immer unter der Voraussetzung der Abstandseinhaltung)
• Bars, Restaurants, Museen etc. sind geöffnet.
• Strände sind generell geöffnet; jede Region handhabt dieses aber individuell (Personenanzahl, Öffnungszeiten etc.)

La Chrgeadoire

• Da es nur Platz für vier Familien gibt, sind generell nicht so viele Menschen an einem Ort und gibt es ein großes Grundstück.
• Bereitstellung von hydro-alkoholischem Gel
• Verstärkte Reinigung und Desinfektion der Unterkünfte. Daher sollte die Ankunft nicht vor 17 Uhr erfolgen (Koffer können vorher auf dem Hof abgestellt werden) und die Abreise spätestens um 10 Uhr.
• Da es einen großen Esstisch gibt, können die Eltern gemeinsam essen. Für die Kinder gibt es einen extra Tisch.
• Restaurants, Bars, Strände und Museen sind wieder geöffnet.

Fayence

• Kur-und Sporträume werden während der gesamten Sommersaison geschlossen sein, wobei bisher kein Eröffnungstermin vorgesehen ist.
• Fürs Frühstück wird es eine „Frühstücksbox“ geben, die an der Rezeption abgeholt werden kann.
• Schwimmbäder und Pools werden gemäß den Anweisungen der regionalen Gesundheitsbehörde geöffnet sein.
• Strände, Museen etc. in der Region sind geöffnet (ggf. Abstandsregeln oder Anmeldung)

 

Allgemeine Info für unsere Gäste
Wenn Sie an Covid-19 – typischen Krankheitssymptomen (v.a. Fieber, Husten und Atemnot, Geschmacks-und Geruchsstörungen) leiden und/oder innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einer mit Covid-19 infizierten Person hatten, dürfen Sie Ihre Reise nicht antreten und müssen, gemäß der Meldepflicht, Ihr zuständiges Gesundheitsamt zur Besprechung des weiteren Vorgehens kontaktieren. https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Empfehlung_Meldung.html