Liebe Gäste,

Unsere Partner halten sich an alle gültigen Vorschriften der Regierungen, um Ihnen die maximale Sicherheit während Ihres Aufenthalts zu gewährleisten. Dazu gehören umfangreiche Hygienemaßnahmen, wie das Aufstellen von Desinfektionsspendern, die regelmäßige Reinigung und Desinfektion von Oberflächen und Räumen, Abstandsmakierungen in bestimmten Bereichen, Hinweisschilder usw. Ausführlichere Informationen dazu finden Sie HIER.
Im folgenden finden Sie Hinweise unserer Partner, die Sie als Gast am Reiseort direkt betreffen können. Bitte beachten Sie, dass sich diese kurzfristig ändern können und wir die Seite daher ständig aktualisieren.

Aktuelle Hygieneregelungen:
Neben der Verpflichtung zum Tragen eines Mund-und Nasenschutzes in allen öffentlich zugänglichen, geschlossenen Räumen gehen in zahlreiche französischen Städten die örtlichen Behörden dazu über, die Pflicht zum Tragen einer Gesichtsmaske in der Öffentlichkeit auch auf sonstige öffentliche Plätze, Straßen oder Anlagen mit dichtem Publikumsverkehr zu erweitern. Bitte hier die örtlichen Hinweise (Aushänge o.ä.) beachten.

LANGUEDOC

• Regelmäßige Belüftung der Wohnungen
• Spülmaschinentabs zur erneuten Reinigung des Geschirrs sind erhältlich
• Bettwäsche bei Abreise in den dafür vorgesehen Wagen • Aufzüge dürfen nur von einer Person oder einer Familie/Gruppe benutzt werden.
• Die Sporthallen wurden neu angeordnet, um eine Abstandseinhaltung zu garantieren; Nutzung der hydroalkoholischen Desinfektion
• Restaurants sind geöffnet • Die Schwimmbäder werden nach bestimmten Vorgaben geöffnet (verstärkte Desinfektion, Beschilderung, 1 Badegast für 4m²)
• Der Kinderclub wird unter bestimmten Bedingungen geöffnet: Begrenzung der Anzahl der Kinder, keine Durchführung von Spielen und Aktivitäten, in denen die Abstandseinhaltung nicht garantiert werden kann.
• In Languedoc findet in diesem Jahr keine Bambino-Tours Betreuung statt

FAYENCE und RICHELIEU

• Kur-und Sporträume werden während der gesamten Sommersaison geschlossen sein, wobei bisher kein Eröffnungstermin vorgesehen ist.
• Das Animationsprogramm für Kinder und Erwachsene finden nicht statt.
• Die Begrüßungsfeste finden im Freien statt.
• Für das Frühstück wird es eine „Frühstücksbox“ geben, die an der Rezeption abgeholt wird.
• Schwimmbäder werden gemäß den Anweisungen der regionalen Gesundheitsbehörde geöffnet sein.
• In Richelieu findet in diesem Jahr keine Bambino-Tours Betreuung statt

FONROUGE

• Abstandseinhaltung von 1 Meter • Keine gemeinsamen Mahlzeiten
• Stühle werden markiert und müssen auf den Terrassen jeder Wohnung stehen bleiben
• Abreise um 10 Uhr, damit genug Zeit für verstärkte Reinigung der Unterkünfte stattfinden kann.
• Keine Ankunft vor 14 Uhr (Unterkunft ist spätestens um 16 Uhr fertig)
Sollten Sie früher anreisen, bitten wir um Verständnis dafür, dass Sie sich bis 14 Uhr nicht auf dem Gelände von Mas Fonrouge aufhalten können.
• Schwimmbäder sind geöffnet
• Der Pool ist geöffnet; max. 20 Personen; Liegestühle wurden vom Beckenrand entfernt.
• Reservierungen für das hauseigene Restaurants sind erforderlich.
• Bars, Restaurants und Museen in der Gegend sind geöffnet.
• Strände sind geöffnet

CARNOUX

•Tragen eines Mund-und Nasenschutzes, wenn notwendig
• Swimmingpools und andere Einrichtungen werden offen sein (immer unter der Voraussetzung der Abstandseinhaltung)
• Bars und Restaurants sind geöffnet.
• Strände sind generell geöffnet; jede Region handhabt dieses aber individuell (Personenanzahl, Öffnungszeiten etc.)

CHARGEADOIRE

• Verstärkte Reinigung und Desinfektion der Unterkünfte. Daher sollte die Ankunft nicht vor 17 Uhr erfolgen (Koffer können vorher auf dem Hof abgestellt werden) und die Abreise spätestens um 10 Uhr.
• Da es einen großen Esstisch gibt, können die Eltern gemeinsam essen. Für die Kinder gibt es einen extra Tisch.
• Restaurants, Bars, Strände und Museen sind wieder geöffnet.

BARRITZ

• Aufstellung hydro-alkoholischer Desinfektion mit der Bitte zur regelmäßigen Verwendung
• Eine Familieneinheit pro Tisch (maximal 10 Personen) und Mindestabstand von 1 m zwischen den Tischen
• Tragen eines Mund-und Nasenschutzes in Innenbereichen und/oder wenn Abstandseinhaltung nicht möglich
• Kein Buffet (außer „assistierter“ Dienst von Mitarbeiter), vorzugsweise Tischservice.
• Vorzugsweise kontaktlose Bezahlung
• Begrenzung der maximalen Anzahl an Personen, die sich gleichzeitig in Schwimmbädern und Wasserflächen aufhalten können.
• Animationsprogramm: Verringerung der Gruppenveranstaltungen: keine oder weniger Informationsveranstaltungen, mehr Programm im Freien, Einhaltung der Abstandsregelungen, individuelle sportliche Aktivitäten (keine Gruppensportaktivitäten).
• Programm mit maximal 10 Personen und Sicherstellung, dass der physische Abstand eingehalten wird.
• Das Tragen einer Maske ist für Aufsichtspersonen obligatorisch.
• Für den hauseigenen Kinderclub: Möglichkeit der Temperaturmessung; Überprüfung des Animationsprogramms durch Beschränkung auf maximal 15 Kinder und durch Sicherstellung der Abstandseinhaltung; regelmäßiges Lüften, vor allem zwischen den einzelnen Aktivitäten; verstärkte Reinigung der Räume und der Spielplätze, zweimal täglich
• In Barritz findet in diesem Jahr keine Bambino-Tours Betreuung statt

CARCANS

• Verstärkte Belüftung der Unterkünfte
• Schwimmbäder sind geöffnet; Anpassung der Personenanzahl
• Restaurants sind geöffnet; Tisch pro Unterkunft/Familie; Begrenzung der Anzahl gleichzeitiger Gäste usw. • Einrichtung eines „assistierten“ Dienstes am Buffet (verschiedene Auswahlmöglichkeiten von Gerichten oder Einzelportionen)

FOURAS 

• Mund-Nasenschutze tragen, wenn erforderlich und erwünscht
• Animation: Alle Angebote unter freiem Himmel; Neu: Aktivitäten 2.0 (Online-Spiele & Turniere); Outdoor-Touren, Herausforderungen in der Natur
• Mahlzeiten: werden im Show-Cooking-Bereich direkt auf den Teller serviert; verlängerte Zeitfenster für Mahlzeiten • Schwimmbäder sind geöffnet (Anpassung der Zeitpläne und Kapazitäten)
• SPA und Fitnessräume sind geöffnet (Zugang von einer Person/Stunde; Reservierung empfohlen)
• kein Verleih von Kleingeräten und Möbeln, wie Liegestühle, Haartrockner, Badespiele, Brettspiele…
• Spielplätze sind evtl. geschlossen

MORGAT und DEAUVILLE

• Tragen eines Mund-und Nasenschutzes, wenn notwendig
• Swimmingpools und andere Einrichtungen werden offen sein (immer unter der Voraussetzung der Abstandseinhaltung)
• Bars und Restaurants sind geöffnet.
• Strände sind generell geöffnet; jede Region handhabt dieses aber individuell (Personenanzahl, Öffnungszeiten etc.)
• In Morgat findet in diesem Jahr keine Bambino-Tours Betreuung statt