Familienurlaub England

England – das klassische Reiseland für individuell reisende Familien mit Kindern und Jugendlichen

 

Urlaub mit Kindern in England umfasst weit mehr als eine Rundreise durchs Rosamunde-Pilcher-Land Cornwall oder eine Gruseltour durch schottische Castles. Sei es im Lake District im Nordwesten oder in der Heimat Harry Potters im Nordosten des Landes: Überall erwartet Sie eine herrliche Landschaft, eine freundliche und interessante Kultur und die Möglichkeit, ganz nebenbei Ihre Kenntnisse der Weltsprache Englisch zu vertiefen...

England ist ein klassisches Reiseland für individuell reisende Familien mit Kindern und Jugendlichen. Dank Eurotunnel, Nachtfähren und guter Fluganbindung ist die Insel mittlerweile bequem und preisgünstig zu erreichen. Nirgendwo ist der Himmel höher und die See weiter als auf der Insel des trockenen Humors. Ein paar Tage in der Weltstadt London sollten im familiären Urlaubsplan nicht fehlen, aber auch das übrige Land bietet viel Sehenswertes. Geschichtsträchtige alte Städte, mythenumwitterte Castles, grüne Hecken, Wälder und Wiesen mit weidenden Schafen und Kühen prägen das Bild vieler Regionen, die stets durch ein gutes Netz von Wander- und Fahrradwegen durchzogen sind. Überall finden sich kleine Familienhotels und Bed & Breakfast Pensionen. Ideale Voraussetzungen für einen erholsamen und zugleich lehrreichen Familienurlaub. Und auch, dass man in England nicht gut essen kann, entspricht nur zum Teil der Wahrheit: Man muss halt nur, so empfiehlt es Churchill, dreimal täglich frühstücken.