Kindergruppe spielt bei blauem Himmel mit einem Schwungtucvh

Machen Sie Ferien mit Kindern bei Bambino-Tours

Familienferien für Groß und Klein

Zeit für Ferien mit der Familie? Ferien sind ja immer gut. Ruhe genießen, Sonne spüren, Kraft tanken! Und endlich wieder eine harmonische Zeit mit der Familie ohne Druck des Alltags erleben. Egal ob Urlaub auf dem Bauernhof, (Familien-) Hotel, Ferienpark, Campingurlaub oder Ferienhaus - egal ob Fernreise oder Pauschalreise mit der Familie, oder bei einem Urlaub mit Kindern an der Ostsee, Deutschland, Spanien, Frankreich, Italien, Griechenland oder Tirol: Es gibt überall tolle Landschaften, spannende Entdeckungen und glückliche gemeinsame Momente. Schauen Sie doch einfach einmal in unsere Reiseziele! An diese unvergesslichen Zeiten erinnert man sich später besonders gerne als Eltern mit Kindern oder Single mit Kind zurück. Das kann der Urlaub am Meer genauso gut sein, wie der Aufenthalt in den Bergen oder die Städtereise nach London, Rom oder Berlin.

Ferienzeit ist Urlaubszeit

In der Regel fällt der Haupturlaub in den Sommer. Kein Wunder, es ist dann ja auch die längste Ferienphase und das beste Wetter in Europa. Immer beliebter wird es in den letzten Jahren aber auch, die Wärme in den Herbstferien in südlichen Gefilden wie in der Toskana, in Südspanien, auf Mallorca, in Griechenland oder in Südfrankreich zu suchen. Kurzurlaube mit Kindern werden dem gegenüber zumeist an verlängerten Wochenenden oder zu Ostern in die Berge, nach Holland oder an die Ostsee unternommen. Die Weihnachtszeit wird gerne für Fernreisen und Skiurlaub genutzt. Da man nun aber mit seinen Kindern und Jugendlichen nicht ständig zum Familienurlaub auf Reisen sein kann, wird es letztlich bei den meisten Familien ein Mix aus dem Haupturlaub, einem Kurzurlaub und noch einem Wochenendtrip oder einer Städtereise sein. Sollten die Ferienzeiten im Kindergarten mit den Elternurlauben übereinstimmen, dann kann man zumindest noch vor der Einschulung der Kinder die preiswerte Nebensaison nutzen :-).

Beliebte Reiseziele

Wie plane ich Ferien mit Kindern?

Neben den unterschiedlichen Ferienterminen sollte man unbedingt auch die unterschiedlichen Interessen der Familienmitglieder koordinieren und berücksichtigen. Erwachsene, Jugendliche und Kinder haben eigene und teils sehr unterschiedliche Ansprüche an die Umsetzung der Ferien. Nicht immer wollen Ihre Kinder oder Jugendlichen von zu Hause weg und dafür ins Hotel oder Ferienhaus (zumeist im Gegensatz zu den Eltern), denn sie lassen dabei ihre Freunde zurück und es „droht“ eine öde Zeit mit den Erwachsenen. Kinder wollen eben mit Freunden spielen. Insbesondere dann, wenn endlich Zeit ist und keine Schule. Jugendliche wollen andere Gleichaltrige treffen, eigene Interessen teilen, den Schulalltag vergessen und auch mal abends ohne Eltern ausgehen können. Als Eltern will man wiederum Kraft und Ruhe für die Arbeit tanken, Hobbies nachgehen und zugleich viel Zeit mit den eigenen Kindern haben. Wenn nicht im Urlaub, wann dann soll das alles gemeinsam gelingen? Das wiederum bedeutet aber auch, die perfekten Familienferien müssen für die ganze Familie Möglichkeiten bieten. Dann kann der Urlaub mit Kindern undJugendlichen zu einem unvergesslichen Erlebnis und zu einem vollen Erfolg werden.

Wie gelingen Ferien mit der Familie?

Im Familienurlaub bleibt endlich genügend Raum für jede und jeden. Egal ob Kurzurlaub, Osterurlaub, Herbstferien oder Sommerurlaub mit Kindern. Die Interessen von Jugendlichen und Kindern nehmen dabei immer einen großen Raum ein. Und das ist auch gut so, denn im Alltag kommt dies zumeist viel zu kurz. Auch der Ferienort sollte passen: Eine stressfreie und familienfreundliche Umgebung ist immer gut für die gesamte Familie um in die Ferien zu fahren. Kinder brauchen viel Platz, lieben einen Hof mit Tieren, wie beim Bauernhofurlaub und suchen Kontakt zu anderen Kindern. Dies alles ist für Jugendliche deutlich zu wenig. Sie suchen gerne die (sportliche) Herausforderung, sind sehr offen für andere Kulturen, neue Erkenntnisse und andere Erlebnisse. Doch zugleich suchen die Jugendlichen auch andere junge Menschen mit denen Sie zusammen sein können, wollen auch einfach mal chillen und Abstand vom Schulalltag finden. Diese unterschiedlichen Ansprüche der einzelnen Familienmitglieder kann Bambino-Tours mit seinen vielfältigen Reisezielen erfüllen. Informieren Sie sich: Auch zu unserer unvergleichlichen Kinder- und Jugendbetreuung finden Sie umfangreiche Informationen, die sicher Lust machen.

Wo sind entspannte Ferien möglich?

Es gibt so viele unterschiedliche Möglichkeiten Ferien zu machen und aus dieser Vielfalt soll nun die gesamte Familie gemeinsam ein Ziel aussuchen. Ob Berge, Ferien auf dem Land, Fernreise, Aktivurlaub oder Strand und Meer: alles ist möglich und noch viel mehr. Es muss aber eben passen. Zimmer mit Zustellbetten sind im Pauschalurlaub mit all inklusiv für viele Familien mit Kindern eine Wahlmöglichkeit, haben aber den Nachteil der ständigen Enge und der fehlenden Rückzugsmöglichkeiten. Ferienhäuser und Apartments sind bei Familien dagegen sehr beliebt, denn sie ermöglichen Unabhängigkeit und viel Platz, sind aber jedoch auch mehr etwas für Selbstversorger. Campingurlaub ist wiederum preiswerter, man ist viel an der frischen Luft, dafür ist es aber auch nicht so komfortabel. Insbesondere kleine Kinder vertragen die Sommerhitze in Italien, Spanien oder Frankreich manchmal nicht so gut, weshalb auch Ziele im Norden oder an der Ostsee gute Alternativen zum Urlaub am Mittelmeer sein können.

Ziele von Nord nach Süd

Ihre Ferien mit Kind bei Bambino-Tours buchen?

Hier finden Sie einen idealen Rahmen für Ihre ganze Familie. Alle Reiseziele liegen in wunderschönen Regionen, sind gut zu erreichen und zeichnen sich durch eine besondere familienfreundliche Atmosphäre aus. Dies merkt man schon sofort nach der Ankunft. Alle Quartiere sind speziell auf einen Familienurlaub ausgerichtet, sind persönlich und charmant. Es gibt viel Platz für die Kinder und natürlich auch genug Abwechslung für die Jugendlichen. Unser deutschsprachiges Team von Bambino-Tours führt vor Ort sportliche Angebote durch, macht spannende Workshops oder coole Ausflüge mit den Jugendlichen. Auch kreative und witzige Programme für die Kinder werden angeboten. Das „bunte“ Betreuungsangebot wird mal mit, mal ohne Eltern durchgeführt. Betreuungsfreie Familientage geben genug Raum für eigene Familienaktionen. Letztendlich sind aber immer Sie selbst als Familie mit Kindern der Kern eines jeden Urlaubs mit Bambino-Tours. Sie gestalten immer individuell den eigenen Familienurlaub wie es Ihnen am liebsten ist und nutzen dazu die bestehenden Angebote von Bambino-Tours für Ihre Familienreise. Das ist eine perfekte Mischung für die ganze Familie in den Ferien. Bambino-Tours ist seit 30 Jahren der Spezialist für außergewöhnlichen Urlaub mit Kindern und Jugendlichen. Wir schaffen unvergessliche Erlebnisse für Groß und Klein. Schauen Sie doch in unsere abwechslungsreichen Angebote. Sicher finden Sie dort auch für sich und Ihre Familie genau das Richtige. Für weitere Fragen zu unseren Reisezielen und zur Beratung unseres Betreuungsangebotes können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.