Feriendorf Sainte Jalle

  • Familie pur
  • Jugendliche
  • Kleinkind
  • Kind

Frankreich – Provence

Idyllisches Feriendorf im Lavendelland

  • Kultur
  • Essen und Trinken
  • Urlaub für wenig Geld
Blick auf das Feriendorf
Blick auf die gesamte Wohnanlage
Blick auf die Ferienanlage
Terrasse am hauseigenen Restaurant mit Gästenn
Blick zum Pool und in die Region
unendliches lila Lavendelfeld
Küchenbereich
Wohnbereich
Doppelbett im Schlafzimmer
nahe Landschaft am Feriendorf
Talblick auf das Dorf
provencalischer Markt
zwei Kinder schauen in das Dorftal hinab
Badesee in herrlicher Berglandschaft
Kinder streicheln eine Schafherde
Flusswanderung im Kinderprogramm
Steindorf in Lavendelfeld
Blick auf die Altstadt Avignon
Blick auf das Feriendorf
Blick auf die gesamte Wohnanlage
Blick auf die Ferienanlage
Terrasse am hauseigenen Restaurant mit Gästenn
Blick zum Pool und in die Region
unendliches lila Lavendelfeld
Küchenbereich
Wohnbereich
Doppelbett im Schlafzimmer
nahe Landschaft am Feriendorf
Talblick auf das Dorf
provencalischer Markt
zwei Kinder schauen in das Dorftal hinab
Badesee in herrlicher Berglandschaft
Kinder streicheln eine Schafherde
Flusswanderung im Kinderprogramm
Steindorf in Lavendelfeld
Blick auf die Altstadt Avignon
Vater und Sohn spielen Boule
Kind klettert an Felswand
zwei Kinder pflücken im Feld Lavendel
  • Preise & Wohnungen
  • Haus & Region
  • Aktivitäten
  • Betreuung
  • Reiseberichte

Umgeben von Lavendelfeldern, in Sichtweite des mystischen Mont Ventoux, liegt das kleine Dörfchen Sainte Jalle. In den liebevoll und regionaltypisch restaurierten Wohnhäusern des (autofreien) mittelalterlichen Ortes befinden sich unsere zehn Ferienwohnungen ...

zum Ferienkalender

Verfügbarkeit

Stand: 22.02.2018

  • Verfügbar
  • Auf Anfrage
  • Ausgebucht
  • Nicht Verfügbar

Die Wohnungen Feriendorf Sainte Jalle

  • A 1-Raum-Wohnung (max. 3 Pers.), 25- 30 qm, kombinierter Wohn-Schlafraum mit 3-4 Schlafplätzen und Küchenzeile
  • B 2 Raum-Wohnung (max. 4 Pers.), 25-30 qm, kombinierter Wohn-Schlafraum mit 2 Schlafplätzen und Küchenzeile, ein Schlafzimmer (z.T. als Durchgangszimmer)
  • C 2-Raum-Wohnung oder Maisonette (max. 5 Pers.), 30-35 qm, kombinierter Wohn-Schlafraum mit 2 Schlafplätzen und Küchenzeile, ein Schlafzimmer mit 3 Schlafplätzen
  • E 3-Raum-Wohnung oder Maisonette (max. 4 Pers.), ca. 40 qm, Wohnraum mit Küchenzeile, zwei Schlafzimmer
  • G 3-Raum-Wohnung (max. 8 Pers.), 70-80 qm, kombinierter Wohn-Schlafraum mit 2 Schlafplätzen und Küchenzeile, zwei Schlafzimmer mit 3 Schlafplätzen zwei Bäder/WC

Alle Wohnungen verfügen über eine einfach, aber funktional ausgestattete Küchenzeile mit Kaffeemaschine und Elektrogrill, ein oder zwei Bäder mit separatem WC und einen Freisitz. Eine Gemeinschaftswaschmaschine steht vor Ort zur Verfügung.

Saisonzeiten

  • Saison 1
    • vor dem 07.07. und ab dem 01.09. nicht im Angebot
  • Saison 2
    • vor dem 07.07. und ab dem 01.09. nicht im Angebot
  • Saison 3
    • Spätsommer 25.08.2018–01.09.2018
    • Kind
  • Saison 4
    • Sommer 07.07.2018–25.08.2018
    • Kind

Preise

Tagespreise pro Familie

Wohnungstypen Saison 1 Saison 2 Saison 3 Saison 4
A (Single mit Kind, max. 3 Pers.) 80 € 120 €
B (bis 4 Pers.) 110 € 150 €
C (bis 5 Pers.) 130 € 170 €
E (bis 4 Pers.) 140 € 190 €
G (bis 8 Pers.) 150 € 200 €

Mindestaufenthalt: in Saison 3: 4 Nächte; in Saison 4: 7 Nächte, Anreisetag: flexibel

Im Preis enthalten: Übernachtung, Teilnahme an den deutschsprachigen BT-Betreuungsangeboten, sonstige Nebenkosten, Endreinigung, Parkplatz, regionsspezifische Reiseunterlagen und viele weitere Leistungen. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.

Verpflegungsangebot: Hauseigenes Restaurant

Auf einen Blick

Wohnen: In 1-, 2,- oder 3-Raum-Ferienwohnungen mit Freisitz.
Essen und Trinken: Selbstverpflegung, hauseigenes Restaurant.
Das Besondere: Kräuter, Blumen, Düfte und Märkte der Provence. Kletterfelsen und Flusswanderungen.
Umgebung: Nyons 20 Min., Valréas und Vaison-la-Romaine 40 Min., Orange 1 Std., Avignon 1,5 Std., Nîmes und Arles 2 Std.
Sport und Freizeit: TV, WLAN (an der Rezeption), Schwimmbad (5 x 10 m, auch Nichtschwimmer), Boule, Tischtennis, Angeln, ausgeschilderte Wanderwege. Großes Erlebnisbad, Reiterhof, Fahrradverleih, Tennis und Klettergarten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, Flussbadestellen (ca. 10-15 km). Schöne Badeseen mit Schattenplätzen und Kiosk (ca. 30 Min.), Kanutouren (Ardèche, Sorgue ca. 70 km). Einige dieser Angebote gegen Gebühr.
Haustiere: Mitbringen möglich (15,- Euro Reinigungsgebühr).
Anreise: Fahrzeit mit dem Pkw ab Frankfurt, Köln oder München 9 Std., Basel 6 Std.; Bahnanreise nach Montélimar. Von dort mit dem Bus weiter nach Nyons. Autoreisezug nach Lörrach. Flug nach Lyon, Montpellier oder Marseille (Mietwagen empfohlen).

Sainte Jalle – romantisches Familienferiendorf in der Provence

„Provence“ wie aus dem Bilderbuch: Umgeben von Lavendelfeldern und den höchsten Weinbergen Frankreichs, in Sichtweite des mystischen Mont Ventoux, liegt das kleine Dorf Sainte Jalle. In den liebevoll und regionaltypisch restaurierten Wohnhäusern des autofreien mittelalterlichen Ortes befinden sich unsere zehn relativ einfach eingerichteten Ferienwohnungen. Stets besteht die Möglichkeit, nahe bei der Wohnung im Freien zu sitzen, dem Gesang der Zikaden zu lauschen und die einnehmende provençalische Stimmung dieses Ortes zu genießen. Eine bezaubernde Atmosphäre, die jeden Gast sofort in ihren Bann zieht und für die meisten Familien mehr als ein Ausgleich für den einfachen Wohnstandard ist.

Eigentlich könnten Sie gut zwei Wochen lesend, Boule spielend und Pastis trinkend nur in Sainte Jalle verbringen. Die Geschäfte, Restaurants und Bars des hübschen Dorfes sind bequem zu Fuß erreichbar. Das hauseigene Schwimmbad und verschiedene Badestellen an Flüssen oder Seen der Umgebung bieten eine willkommene Erfrischung.

In den kleinen Städten der näheren Umgebung mit ihren bunten und herrlich duftenden Wochenmärkten findet sich all das, was man sich von der Provence verspricht. In Vaison-la-Romaine und Orange locken mittelalterliche Zentren und römische Ausgrabungen. Auch das spektakuläre Tal der Ardèche oder Avignon sind gut zu erreichen.

Essen und Trinken

Alle Wohnungen verfügen über einfach, aber funktional ausgestattete Küchen. So haben Sie die Möglichkeit Ihren Speiseplan nach Ihren individuellen Wünschen, zeitlich flexibel und bequem selbst zu gestalten.

In Fußentfernung gibt es einen Bäcker, ein Lebensmittelgeschäft und das Weingut mit den höchstgelegenen Weinbergen Frankreichs. Der nächste große Supermarkt befindet sich in Nyons oder Buis-les-Baronnies. Frisches Gemüse, Fisch, Meeresfrüchte und sonstige regionale Produkte, z.B. die berühmten schwarzen Oliven aus Nyons, erhalten Sie auf den wundervollen provençalischen Märkten der umgebenden Dörfer, in zahlreichen Direktverkäufen der Erzeuger und in begrenzter Auswahl auch direkt im Feriendorf.

Es gibt im Feriendorf ein kleines hauseigenes Restaurant, auf dessen hübscher Außenterrasse Sie leckere provençalische Gerichte genießen können. Zusätzlich sind eine kleine Pizzeria und ein weiteres Restaurant im nahen Ort bequem zu Fuß zu erreichen.

Auf einen Blick

Wohnen: In 1-, 2,- oder 3-Raum-Ferienwohnungen mit Freisitz.
Essen und Trinken: Selbstverpflegung, hauseigenes Restaurant.
Das Besondere: Kräuter, Blumen, Düfte und Märkte der Provence. Kletterfelsen und Flusswanderungen.
Umgebung: Nyons 20 Min., Valréas und Vaison-la-Romaine 40 Min., Orange 1 Std., Avignon 1,5 Std., Nîmes und Arles 2 Std.
Sport und Freizeit: TV, WLAN (an der Rezeption), Schwimmbad (5 x 10 m, auch Nichtschwimmer), Boule, Tischtennis, Angeln, ausgeschilderte Wanderwege. Großes Erlebnisbad, Reiterhof, Fahrradverleih, Tennis und Klettergarten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, Flussbadestellen (ca. 10-15 km). Schöne Badeseen mit Schattenplätzen und Kiosk (ca. 30 Min.), Kanutouren (Ardèche, Sorgue ca. 70 km). Einige dieser Angebote gegen Gebühr.
Haustiere: Mitbringen möglich (15,- Euro Reinigungsgebühr).
Anreise: Fahrzeit mit dem Pkw ab Frankfurt, Köln oder München 9 Std., Basel 6 Std.; Bahnanreise nach Montélimar. Von dort mit dem Bus weiter nach Nyons. Autoreisezug nach Lörrach. Flug nach Lyon, Montpellier oder Marseille (Mietwagen empfohlen).

Freizeitangebote rund um Sainte Jalle

Eigentlich könnten Sie gut zwei Wochen mit lesen, Boule spielen und Pastis trinken nur in Sainte Jalle verbringen. Die Geschäfte, Restaurants und Bars des hübschen Dorfes sind bequem zu Fuß erreichbar. Das hauseigene Schwimmbad und verschiedene Badestellen an Flüssen oder Seen der Umgebung bieten eine willkommene Erfrischung. Im Dorf können Sie Boule spielen oder Angeln. Ausgeschilderte Wanderwege beginnen direkt in Sainte Jalle.

Im Nachbarstädtchen Nyons gibt es ein großes Erlebnisbad, einen Reiterhof, Fahrradverleih und Tennisanlagen, im südlich gelegenen Buis-les Baronnies einen Klettergarten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und spannende Flussbadestellen. Kanutouren kann man auf den Flüssen der Region (Ardèche, Sorgue) unternehmen.

In den kleinen Städten der näheren Umgebung mit ihren bunten und herrlich duftenden Wochenmärkten findet sich all das, was man sich von der Provence verspricht. In Vaison-la-Romaine und Orange locken mittelalterliche Zentren und römische Ausgrabungen. Auch das spektakuläre Tal der Ardèche oder Avignon sind gut zu erreichen.

Kind
  • spannende und altersgerechte Spiel- und Sportangebote, gemeinsame Ausflüge und abwechslungsreiche Projekte.
  • Für Kinder (3 - 12 J.):
    Umfang: bis zu 30 Std./Woche.
    Zeitraum: 07.07.-01.09.2018

Einige Reiseberichte zu diesem Urlaubsziel Reisebericht verfassen

Durchschnitt aus 4 Bewertungen

Betreuung

Unterkunft

Service

Umgebung

Sauberkeit

„Wir haben jeden Tag in Sainte Jalle uneingeschränkt genossen. Unsere Tochter hat die meisten Angebote der talentierten Betreuer begeistert mitgemacht und neue Freundschaften geschlossen. Der Hund konnte frei rumstöbern da die Straßen weit genug entfernt sind und die Wirtin und die anderen Gäste hundefreundlich waren (einige Katzen waren weniger angetan). Die Wohnung war absolut korrekt, leise und sauber. Es war eine Freude, morgens ins Dorf zu laufen um frische Croissants zu holen. Die Landschaft ist spektakulär schön, man kann sagen das ist die "echte" Provence. Die Ausflüge und Wanderungen waren unvergesslich. Wer das Glück hat, zur Zeit der Aprikosenernte dort zu sein, wird nie wieder hier im Supermarkt welche kaufen wollen. Wir werden mit Freude wieder Gäste sein.“

Christian L.

Insgesamt sehr schön

Der Urlaub war wunderschön, wir haben die Provence ins Herz geschlossen, auch der Ort und die Anlage waren wunderbar. Ich habe auch nichts gegen eine einfache Ausstattung, solange Sie ordentlich und sauber ist. Hier könnte man noch etwas besser arbeiten. Wie gesagt, wir haben uns trotzdem sehr wohl gefühlt und konnten den Urlaub genießen.

Hier hat alles gestimmt!

Wir haben jeden Tag in Sainte Jalle uneingeschränkt genossen. Unsere Tochter hat die meisten Angebote der talentierten Betreuer begeistert mitgemacht und neue Freundschaften geschlossen. Der Hund konnte frei rumstöbern da die Straßen weit genug entfernt sind und die Wirtin und die anderen Gäste hundefreundlich waren (einige Katzen waren weniger angetan). Die Wohnung war absolut korrekt, leise und sauber. Es war eine Freude, morgens ins Dorf zu laufen um frische Croissants zu holen.

Die Landschaft ist spektakulär schön, man kann sagen das ist die "echte" Provence. Die Ausflüge und Wanderungen waren unvergesslich. Wer das Glück hat, zur Zeit der Aprikosenernte dort zu sein, wird nie wieder hier im Supermarkt welche kaufen wollen.

Wir werden mit Freude wieder Gäste sein.

Toller Urlaub in Süd-Frankreich

Halo liebes Bambino-Tours-Team,
unsere 2 Wochen in Süd-Frankreich sind nun vorbei und ich möchte die Gelegenheit nutzen die Teams vorort - Hannah, Claire und Katinka in Burzet - Laura, Basti und Tobias in Sainte-Jalle - ausdrücklich zu loben. Alle haben sich als sehr engagiert und hilfreich erwiesen, sowohl in Sachen liebevoller Kinderbetreuung wie auch zu Ausflugtipps! Es war ein rundum gelungener Urlaub.
Aber auch die Standorte sind sehr zu loben, man fühlt sich nicht wie in einem Touristen-Ghetto sondern sondern fast "wie zuhause in Süd-Frankreich". Genial die Naturbadestellen direkt bei der Unterkunft am Flüsschen Bourges, ein absolutes Highlight für die Kinder. Und toll wie die Domaine Sainte Jalles nichts anderes wie ein uriger "Ortsteil" ist.

Aufgrund der guten Erfahrung denken wir durchaus schon an das nächste Jahr, Bambino-Tours in Anspruch zu nehmen wenn's zusammenpasst.

Bis zum nächsten Mal

Es war super! Wir kommen wieder! Vielleicht dann mal in die Toskana :-)

Reisebericht verfassen Zurück zur Liste

Wir freuen uns, dass Sie eine Rückmeldung zur Reise abgeben. Ihre Bewertungen, Anregungen und konstruktive Kritik sind uns sehr wichtig. Sie helfen uns unsere Reiseangebote im Sinne der Gäste fortzusetzen und zu optimieren.

Betreuung
Service
Sauberkeit
Unterkunft
Umgebung

Bambino-Tours behält sich das Recht vor, redaktionelle Kürzungen an bereitgestellten Informationen und Berichten vorzunehmen, diese zu kommentieren bzw. zugesandte Reiseberichte einzustellen und ggf. nach einer gewissen Zeit wieder zu löschen. Auf jeden Fall wird sich Bambino-Tours stets zeitnah nach Eingang Ihres Reiseberichtes mit Ihnen in Verbindung setzen.

Verfügbarkeit & Preise

Wählen Sie bitte zunächst den Wohnungstyp
Neuen Zeitraum eingeben
Ermittele Preis…
Preis (Unterkunft) – €

Wohnlage von Saite Jalle in Frankreichkarte