Villetta Claudia

  • Familie pur
  • Jugendliche
  • Kleinkind
  • Kind

Italien – Adria

Familienurlaub mit Jugendlichen am Meer

  • Strand und Meer
  • Kultur
Villa Claudia aus der Ferne
Hausansicht Villa Claudia
SEITENANSICHT VILLA CLAUDIA
Dachterrasse einer Wohnung
Poolbereich im Garten
Ansicht der Wohnküche
schöne Ausstattung der Schlafzimmer
Strand in der Nähe der Villa Claudia
historische Städte und Burgen in der Nähe
Villa Claudia aus der Ferne
Hausansicht Villa Claudia
SEITENANSICHT VILLA CLAUDIA
Dachterrasse einer Wohnung
Poolbereich im Garten
Ansicht der Wohnküche
schöne Ausstattung der Schlafzimmer
Strand in der Nähe der Villa Claudia
historische Städte und Burgen in der Nähe
jugendliche Mädchen am Strand
Jugendliche haben Spaß
Jugendliche am Strand
Strandbild Adriaküste
  • Preise & Wohnungen
  • Haus & Region
  • Aktivitäten
  • Betreuung
  • Reiseberichte

Strandleben, Dolce far niente, spannende Sportangebote, Bummeln durch lebhafte Gassen zum Shoppen und Schauen, kurzum: „Bella Italia pur“. Weniger als einen Kilometer von den Stränden der Adria entfernt, liegt die Villa Claudia in schöner Einzellage. Ihre acht modern renovierten Wohnungen sind ein idealer Ausgangspunkt für einen Strandurlaub, besonders auch für unsere jugendlichen Gäste...

zum Ferienkalender

Verfügbarkeit

Stand: 20.06.2018

  • Verfügbar
  • Auf Anfrage
  • Ausgebucht
  • Nicht Verfügbar

Die Wohnungen Villetta Claudia

  • A 1-Raum-Wohnung (max. 4 Pers.), ca. 30 qm, mit Doppelbett, Doppelschlafcouch und Küchenzeile, z.T. bedingt behindertengeeignet
  • C 2-Raum-Wohnung (4-5 Pers.), ca. 45-55 qm, komb. Wohn-Schlafraum mit Küchenzeile und Doppelschlafcouch, ein Schlafzimmer (Zustellbett möglich), z.T. bedingt behindertengeeignet
  • F 3-Raum-Wohnung (max. 6 Pers.), 55-65 qm, komb. Wohn-Schlafraum mit Doppelschlafcouch und Küchenzeile, zwei Schlafzimmer, z.T. bedingt behindertengeeignet
  • G 3-Raum-Wohnung (max. 8 Pers..), ca. 70 qm, komb. Wohn-Schlafraum mit Doppelschlafcouch und Küchenzeile, zwei Schlafzimmer, schöne Dachterrasse

Alle Wohnungen verfügen über eine gut ausgestattete Küchenzeile, Bad/WC, Klimaanlage (gegen Gebühr), Ausstattung mit Bettwäsche und Handtüchern sowie einen schönen Freisitz im Garten (außer Typ G). Eine Gemeinschaftswaschmaschine steht vor Ort zur Verfügung.

Saisonzeiten

  • Saison 1
    • vor dem 23.06. und ab dem 22.09. nicht im Angebot
    • Familie pur
  • Saison 2
    • Frühsommer 23.06.2018–30.06.2018
    • Herbstanfang 01.09.2018–22.09.2018
    • Familie pur
  • Saison 3
    • Sommerstart 30.06.2018–14.07.2018
    • Familie pur
  • Saison 4
    • Mittelsommer 14.07.2018–28.07.2018
    • Spätsommer 25.08.2018–01.09.2018
    • Jugendliche
  • Saison 5
    • Hochsommer 28.07.2018–25.08.2018
    • Jugendliche

Preise

Tagespreise pro Familie

Wohnungstypen Saison 1 Saison 2 Saison 3 Saison 4 Saison 5
A (Single mit Kind, max. 3 Pers.) 60 € 80 € 150 € 170 €
C (4 Pers.)* 70 € 95 € 160 € 210 €
F (5-6 Pers.) 80 € 125 € 190 € 250 €
G (bis 7 Pers.) 90 € 140 € 220 € 280 €

* In einigen der Typ C-Wohnungen ist eine Belegung mit 5 Personen möglich (Aufpreis: 10,- Euro/Tag).  

Mindestaufenthalt: 4 Nächte, Anreisetag: flexibel

Im Preis enthalten: Übernachtung, Teilnahme an den deutschsprachigen BT-Betreuungsangeboten (weitere Sport- und Ausflugsangebote teils gegen Aufpreis), sämtliche Nebenkosten außer Nutzung der Klimaanlage, Bettwäsche, Handtücher, Endreinigung, Parkplatz, regionsspezifische Reiseunterlagen und viele weitere Leistungen. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.

Auf einen Blick

Wohnen: modern und komfortabel eingerichtete 1-, 2- und 3-Raum-Wohnungen mit Freisitz (TV, WLAN), Klimaanlage gegen Gebühr
Essen und Trinken: Selbstverpflegung, kleine Poolbar
Das Besondere: das nahe Meer mit Badestränden, abwechslungsreichem Sport- und Unterhaltungsangebot, Schiffsausflügen, Surf- und Bootsverleih.
Umgebung: Porto Recanati, Loreto, Sirolo 10 Min., Ancona oder Macerata 30 Min., Urbino oder der Nationalpark Gran Sasso 1,5 Std.
Sport und Freizeit: Boccia, großer Swimmingpool (8 x 16 m, Maximaltiefe 1m, also eher zum Chillen, Baden und Spielen, als zum Streckenschwimmen), freie und bewirtschaftete Strände (ab 800 m), Freizeitpark mit Wasserrutschen, Musikbar und abendlichem Showprogramm (1 km), Wassersport (Segeln, Schnorcheln, Tauchen, Wind- und Kitesurfen, Wakeboard) und Tennis (1-3 km), Reiten, Mountainbike- oder Scooterverleih, Outdoor-Go-Kartfahren und Golf (3-10 km), Schiffsausflüge zu den Buchten des Conero. Die meisten dieser Angebote gegen Gebühr.
Haustiere: Mitbringen auf Anfrage möglich (15,- Euro Reinigungsgebühr)
Anreise: Fahrzeit mit dem Pkw von Frankfurt 11 Std., Basel oder München 8 Std.; Bahnanreise nach Ancona (Zielbahnhof Loreto), Autoreisezug nach Lörrach. Flug nach Bologna, Rimini, Ancona oder Pescara (Mietwagen empfohlen

Villetta Claudia – Urlaub mit Jugendlichen an der Riviera di Conero

Was das weithin bekannte und landschaftlich einzigartige Cinqueterre an der Westküste Italiens ist, ist der Monte Conero an der Ostküste. Kleine Buchten, romantische Fischerdörfer und immer wieder spektakuläre Ausblicke auf das tiefblaue Meer.

Weniger als einen Kilometer von den Badestränden der Adria entfernt, liegt das Landhaus „Villetta Claudia“ in schöner Einzellage. Besitzer des Hauses ist der Vatikan und auch die großen angrenzenden Felder und Wiesen gehören einem päpstlichen Latifundium. Dies ist wohl der Hauptgrund, warum die Region zwischen Porto Recanati im Süden und Sirolo im Norden nur dünn bebaut und touristisch weniger erschlossen ist, als die übrige Adriaküste. Der Monte Conero hat zudem die Küstenautobahn ins Hinterland verdrängt, so dass sich hier vielerorts eine postkartenschöne Landschaft mit kleinen romantischen Orten erhalten hat.

Die Villetta Claudia wurde modern renoviert (TV, Klimaanlage) und bietet Platz für acht Familien. Ein sehr gepflegter, mit dicken Hecken umfriedeter Garten mit Freisitzen und Spielwiesen, ein flach abfallender, d. h. auch rollstuhlgerechter Swimmingpool mit hübscher Poolbar und ein kleiner Spielplatz ergänzen das Angebot. Nicht weit vom Haus entfernt verläuft eine Landstraße, die auch anderen Urlaubern und Einheimischen hauptsächlich als Strandzufahrt dient. Auf dem parallel verlaufenden Fuß- und Radweg sind die nahen Strände für unsere Gäste in wenigen Minuten zu erreichen.

Hier findet man italienisches Strandleben pur: Bars, Gelaterien, Sportangebote, Dolce far niente und die abendliche Passegiata, um zu schauen und sich zu zeigen. Auch das Centro von Porto Recanati liegt in Fußentfernung, so dass es auch für unsere jugendlichen Gäste tagsüber oder abends, allein oder in der Gruppe viel zu unternehmen gibt.

Die alte Hafenstadt Ancona, Sirolo, das „Juwel der Conero-Riviera“, und Loreto, einer der bedeutendsten Wallfahrtsorte Italiens, liegen nur wenige Autominuten entfernt. Auch ein Tagesausflug in die Hochgebirgswelt des Gran Sasso ist leicht möglich.  

Essen und Trinken

Alle Wohnungen verfügen aber auch über eine gut ausgestattete Küche. So haben Sie die Möglichkeit sich Ihren Speiseplan nach Ihren individuellen Wünschen und zeitlich flexibel bequem selbst zu gestalten. Auch ein Gemeinschaftsgrill steht zur Verfügung. Im nahen Porto Recanati bzw. in Loreto (2 km) finden Sie alle Geschäfte für den täglichen Bedarf, mehrere Bäcker und Supermärkte. Frisches Gemüse, frischen Fisch und sonstige regionale Produkte erhalten sie auf den Märkten der umgebenden Dörfer, vor allem in den malerischen Dörfern am Monte Conero.

Direkt in der Ferienanlage gibt es eine hübsche Poolbar, in der man z.B. ein Eis, einen Cappuccino oder einen kleinen Snack bekommen kann. Nur ca. 5 Fußminuten entfernt, liegt das kleine Restaurant „Mira Conero“, das ausgezeichnete traditionelle Küche bietet. Und an der nicht wesentlich weiter entfernten Strandpromenade finden Sie eine breite Auswahl an Restaurants, Bars und Pizzerien.

Auf einen Blick

Wohnen: modern und komfortabel eingerichtete 1-, 2- und 3-Raum-Wohnungen mit Freisitz (TV, WLAN), Klimaanlage gegen Gebühr
Essen und Trinken: Selbstverpflegung, kleine Poolbar
Das Besondere: das nahe Meer mit Badestränden, abwechslungsreichem Sport- und Unterhaltungsangebot, Schiffsausflügen, Surf- und Bootsverleih.
Umgebung: Porto Recanati, Loreto, Sirolo 10 Min., Ancona oder Macerata 30 Min., Urbino oder der Nationalpark Gran Sasso 1,5 Std.
Sport und Freizeit: Boccia, großer Swimmingpool (8 x 16 m, Maximaltiefe 1m, also eher zum Chillen, Baden und Spielen, als zum Streckenschwimmen), freie und bewirtschaftete Strände (ab 800 m), Freizeitpark mit Wasserrutschen, Musikbar und abendlichem Showprogramm (1 km), Wassersport (Segeln, Schnorcheln, Tauchen, Wind- und Kitesurfen, Wakeboard) und Tennis (1-3 km), Reiten, Mountainbike- oder Scooterverleih, Outdoor-Go-Kartfahren und Golf (3-10 km), Schiffsausflüge zu den Buchten des Conero. Die meisten dieser Angebote gegen Gebühr.
Haustiere: Mitbringen auf Anfrage möglich (15,- Euro Reinigungsgebühr)
Anreise: Fahrzeit mit dem Pkw von Frankfurt 11 Std., Basel oder München 8 Std.; Bahnanreise nach Ancona (Zielbahnhof Loreto), Autoreisezug nach Lörrach. Flug nach Bologna, Rimini, Ancona oder Pescara (Mietwagen empfohlen

Freizeitangebote rund um die Villetta Claudia

Der gepflegte Garten der Villetta Claudia bietet Liegewiesen, einen schönen Pool und einen kleinen Spielplatz für kleinere Kinder. Die nahen (freien und bewirtschafteten) Strände an der Adriaküste sind per pedes oder mit dem Fahrrad in wenigen Minuten bequem auch ohne elterliche Begleitung zu erreichen. Hier finden sich eine große Auswahl spannender Wassersportmöglichkeiten (Bootsverleih, Seekajak, Segeln, Schnorcheln, Tauchen, Wind- und Kitesurfen, Wakeboard etc.). Ein naher Freizeitpark mit Wasserrutschen, Fahrgeschäften, Musikbar und abendlichem Showprogramm ist bei unseren jugendlichen Gästen ebenfalls sehr beliebt. Tennis (1-3 km), Reiten, Mountainbike- oder Scooterverleih, Outdoor-Go-Kartfahren und Golf (3-10 km) komplettieren das vielseitige Angebot.

Porto Recanati bietet alles, was ein italienischer Badeort bieten sollte. Sommer, Sonne, Campari, Gelato: eine fast schon klischeehaft schöne Sommerurlaubsstimmung. Ideal auch für einen Stadtbummel in der Gruppe Gleichaltriger ohne elterliche Begleitung. Ein Schiffsausflug von Numana aus zu den malerischen Buchten des Coneromassivs mit Picknick und Badeaufenthalt ist eine herrliche Alternative zu einer Wanderung auf ebenjenem Bergmassiv, bei der sich aus fast 600 m Höhe bei guter Sicht Ausblicke über das blaue Meer bis zur kroatischen Gegenküste genießen lassen. Die alte Hafenstadt Ancona, Sirolo, das „Juwel der Conero-Riviera“ und Loreto, Heimat der „Schwarzen Madonna“ und dank ihrer einer der bedeutendsten Wallfahrtsorte Italiens, liegen nur wenige Autominuten entfernt. Auch ein Tagesausflug mit Trekkingtour in die fast schon alpine Hochgebirgswelt des Gran Sasso ist leicht möglich.

Tipps:

Neben den Aktivitäten rund um das Quartier und die Strandpromenade empfiehlt sich ein abendlicher Ausflug nach Sirolo. Auf der Piazza in der Altstadt finden im Sommer nicht nur viele kostenlose Konzerte statt. Jeden Abend kann man über einen kleinen Markt bummeln, auf dem ausschließlich selbstgemachte Produkte verkauft werden. Unabhängig davon kann man bei wunderbarem Meerblick einen Apperitiv nehmen oder zu Abend essen - das ganze mit einer schönen Altstadtkulisse.

 

 

Jugendliche
  • Kennenlernen Gleichaltriger, spannende Spiel-, Spaß- und Sportangebote, Workshops und gemeinsame Ausflüge.
  • Für Jugendliche (11 - 17 J.):
    deutschsprachiges Jugendprogramm „PLUS“: Spezielles Angebot für größere Kinder und Jugendliche.
    Umfang: 20 Std/Woche gemeinsames und geführtes Programm + weitere ca. 10 Std/Woche Unterstützung/Koordination vor Ort zur Organisation individueller Eigenaktivitäten der Familien und zur Durchführung gemeinsamer privater Gruppenaktionen der Jugendlichen (z.B: Surf- oder Kitekurse, Reit- oder Bootsausflüge, Kajaktour, Segeltörn, etc.).
    Zeitraum: 14.07.-01.09.2018

Familie pur
  • Dieses Reiseziel ist auch ohne unser Betreuungsangebot ein ideales Urlaubsdomizil für individuell reisende Familien mit Kindern.
  • "Familie Pur"
    Zeitraum: 23.06.-14.07. und 01.09.-22.09.2018

Einige Reiseberichte zu diesem Urlaubsziel Reisebericht verfassen

Durchschnitt aus 2 Bewertungen

Betreuung

Unterkunft

Service

Umgebung

Sauberkeit

„Der Urlaub hat uns als Familie sehr gut getan. Die Kinder haben keine Kritikpunkte und singen auch bald nach 6 Wochen immernoch die Lieder, die sie gelernt haben (nicht immer so lustig für mich als Mama ;-)) Alle Kinder haben neue Freunde gefunden. Alle denken noch oft an die BetreuerInnen und sprechen von ihren Erlebnissen. Die Betreuung war super. Das gilt für alle BetreuerInnen, die wir kennenlernen durften. Was für interessante und engagierte Menschen ihr da für Bambino Tours am Start habt. Bitte behaltet die alle! Wir sind hier in Norwegen ja gewohnt auch viele Männer im Kindergarten, Nachmittagsbetreuung usw. zu haben - im Zusammenhang mit deutschsprachigen Urlaubsangeboten und deren Kinderbetreuung kannten wir das bisher nicht. Bitte macht weiter so mit gemischten Teams!“

Sabine H.

Ein wunderschöner Urlaub in Italien

Wir haben einen wunderschönen Urlaub verbracht. Das Quartier war für unsere besonderen Bedürfnisse mit Rollstuhl nahezu perfekt. Die Wohnung war ebenerdig und geräumig genug, sogar Duschen in der Dusche war möglich, womit wir nicht gerechnet hätten - nur das Klo war wahnsinnig niedrig, aber auch das war für uns zu schaffen. Mein mann konnte dank der langen Ranpe in den Pool, was einfach super war. Und auch die nähere Umgebung war einfach super für den Rolli geeignet- wir konnten an die Strandpromenade , sind ein paar Mal sogar bis Porto Recanati ins Zentrum gelaufen, was zwar weit war, aber ohne Steigungen und auch auf den Feldwegen um die Villa Claudia konnten wir ohne Probleme spazieren gehen. Vielen Dabk nochmal für die Hilfe bei der Auswahl dieses Quartiers, das war wirklich super.
Auch für Kinder, besonders für kleine, fanden wir das Gelände toll: es war übersichtlich, die Kinder konnten überall rumlaufen, ohne dass man sich Sorgen machen musste (abgesehen vom Pool) und der Sandkasten war für kleine Kinder auch super. Das Betreuungskonzet von Bambino-Tours hat uns auch sehr gut gefallen, vor allem dass es keine vorher festgelegten Betreuungszeiten gibt, sondern diese individuell mit den Familien abgesprochen werden und dass mit den Kindern so schöne Sachen gemacht werden wie Backen, Kochen, Spaziergänge, Basteln und Malen - oft themengebunden, so dass die Kinder schöne Sachen vom Meer mit nach Hause nehmen konnten. Super fanden wir auch die Begrüßungsabende mit leckeren Snacks!

Die Kinder würden am liebsten sofort wieder los

Der Urlaub hat uns als Familie sehr gut getan. Die Kinder haben keine Kritikpunkte und singen auch bald nach 6 Wochen immernoch die Lieder, die sie gelernt haben (nicht immer so lustig für mich als Mama ;-)) Alle Kinder haben neue Freunde gefunden. Alle denken noch oft an die BetreuerInnen und sprechen von ihren Erlebnissen.
Die Betreuung war super. Das gilt für alle BetreuerInnen, die wir kennenlernen durften. Was für interessante und engagierte Menschen ihr da für Bambino Tours am Start habt. Bitte behaltet die alle!
Wir sind hier in Norwegen ja gewohnt auch viele Männer im Kindergarten, Nachmittagsbetreuung usw. zu haben - im Zusammenhang mit deutschsprachigen Urlaubsangeboten und deren Kinderbetreuung kannten wir das bisher nicht. Bitte macht weiter so mit gemischten Teams!

Reisebericht verfassen Zurück zur Liste

Wir freuen uns, dass Sie eine Rückmeldung zur Reise abgeben. Ihre Bewertungen, Anregungen und konstruktive Kritik sind uns sehr wichtig. Sie helfen uns unsere Reiseangebote im Sinne der Gäste fortzusetzen und zu optimieren.

Betreuung
Service
Sauberkeit
Unterkunft
Umgebung

Bambino-Tours behält sich das Recht vor, redaktionelle Kürzungen an bereitgestellten Informationen und Berichten vorzunehmen, diese zu kommentieren bzw. zugesandte Reiseberichte einzustellen und ggf. nach einer gewissen Zeit wieder zu löschen. Auf jeden Fall wird sich Bambino-Tours stets zeitnah nach Eingang Ihres Reiseberichtes mit Ihnen in Verbindung setzen.

Verfügbarkeit & Preise

Wählen Sie bitte zunächst den Wohnungstyp
Neuen Zeitraum eingeben
Ermittele Preis…
Preis (Unterkunft) – €

Position Villetta Claudia in der Italienkarte